7. Newsletter 2016/2017

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Damen und Herren,

hier wieder die neusten Nachrichten:

1. Bautätigkeit

Es ist etwas passiert, was Seltenheitswert in Berlin hat. Die Bauarbeiten beginnen VOR dem geplanten Termin. Nachdem sich bei der Ausschreibung für die Bautätigkeiten viele Firmen beworben haben, konnte die Auswahl fristgerecht erfolgen und auch durch die zielgerichtete Tätigkeit des bauleitenden Architekturbüros beginnen die Bauarbeiten an der Aula bereits am 13. März.
An diesem Tag werden die Fahrradständer und das Geländer vor der Aula und dem Haupteingang abmontiert. Die Rothenburgstraße wird bis zur Straßenmitte gesperrt und als Einbahnstraße ausgewiesen.
Die Fahrradständer werden als erstes im hinteren Bereich des Schulhofes aufgebaut, so dass dann dort Fahrräder abgestellt werden können.
Das bedeutet, dass alle Fahrräder vor dem Montagmorgen im angegebenen Bereich vor der Schule entfernt sein müssen und auch dort nicht mehr angeschlossen werden können!
Sobald die Baubereitstellungsfläche geräumt und gesichert worden ist, beginnt der Aufbau des Gerüstes.

2. Fichte geht ins Theater

venezianische Masken

Frau Schmiedel hat für uns für den 27.03. Plätze in der radioeins Satireshow “Florian Schroeder & Gäste” organisiert. Bitte geben Sie die Bestellungen im Sekretariat gegen eine Quittung ab (siehe beiliegende Flyer).

3. Neue Mitarbeiterin in der Schulstation

Frau Vobl ist ab sofort immer dienstags in der Schulstation anzutreffen. Hier finden Schüler/innen und Lehrkräfte Unterstützungsangebote und Beratung. In Ergänzung zu den Angeboten der Seniorpartner in School am Mittwoch und Donnerstag bietet die Fichte an drei Wochentagen verlässliche externe Ansprechpartner/innen.

4. Anmeldezeitraum der 7. Klassen

Trotz der angekündigten umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Fichte haben sich 153 Schüler/innen für die Aufnahme in der 7. Klasse bei uns beworben. Insbesondere die hohe Anzahl an Geschwisterkindern begreifen wir als ein weiteres positives Feedback für unsere Arbeit.

5. Evaluation des Unterrichtes

Vor den Osterferien erhalten alle Schüler/innen wieder die Möglichkeit der anonymen Beurteilung des Unterrichtes. Dieses im Schulprogramm verankerte Instrument zur Weiterentwicklung der Unterrichtsarbeit wird wieder reaktiviert. Neben der Auswertung in den Klassen wird eine schulweite anonyme Auswertung aller Rückmeldungen erfolgen.

6. Aufführung der DS-Kurse

Am 14.3. werden die Stücke “Genau so – nur ganz anders” und “Der Fremde und die Äh-Elf Prinzessinnen” um 10 Uhr für die 7. Klassen der Fichte im Schlossparktheater aufgeführt.
Am 17.3. bietet uns die Neuköllner Oper ab 18:30 Uhr die Möglichkeit “Gesucht: Des Aparecidos” und “Genau so – nur ganz anders” zu bewundern.
Am 27. und 28. 3. werden abends erneut einzelne Theaterstücke in der Fichte aufgeführt.
Interessenten wenden sich bitte an Frau Audick und Frau Sewig.

7. Film-AG

Ab dieser Woche findet die Film-AG wieder statt. Interessierte Schüler/innen treffen sich immer am Mittwoch um 13:40 Uhr im Raum 006.

8. Unterstützung für Frau Saunar

Schon seit einigen Wochen arbeitet Herr Käsler als Unterstützung von Frau Saunar bei uns in der Fichte. Der Förderverein ermöglicht diese tolle Maßnahme und hilft auch auf diesem Gebiet der Schulgemeinschaft ungemein. Vielen Dank!

9. Wichtige Termine

08.03. zentrale Elternversammlung für die 7. und 9. Klassen zum Thema Wahlpflichtunterricht (Einladungen sind bereits verteilt)
09.03. Prüfungen zum Erwerb des Sprachdiploms für Schüler/innen der Willkomensklassen
16.03. Känguruh-Wettbewerb
30.03. Studientag “Inklusion” –> Die Schüler/innen erhalten Aufgaben zum Selbststudium zu Hause
05.04. Ausgabe der Notenmitteilungen an die Eltern
06.04. Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss: Englisch mündlich
06.04. Letzter Schultag der 12. Klassen
20.04. Elternsprechtag
21.04. Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen
26.04. Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss: Präsentationsprüfungen
26.04. Schüler/innen erhalten Aufgaben zum Selbststudium zu Hause / Klausuren der 11. Klasse

Ich wünsche ein schönes Wochenende und verbleibe

mit freundlichen Grüßen,

Andreas Steiner

Print Friendly, PDF & Email