14. Newsletter 2017/2018

Sehr geehrte Schulgemeinschaft,

mit Anbruch der Sommerferien möchte ich Sie zum letzten Mal für dieses Schuljahr über die neuesten Entwicklungen informieren.

1. Baugeschehen

Die Fertigstellung des Erweiterungsbaus geht mit großen Schritten voran. Nachdem nun die elektrischen Anlagen fertig montiert, die Stühle, Schränke und Tische geliefert, die Wände gemalert und die Fliesen in den Treppenhäusern verlegt worden sind, steht im Innenraum als wesentliche Maßnahme noch die Montage der Smartboards aus. Die Herrichtung der Außenanlagen wird nun im nächsten Schritt angegangen. Allerdings ist klar, dass bei Einzug in die MEB die Außenanlagen noch nicht fertig sein werden.
Der Stahlbau des Daches über der Aula wurde im letzten Monat montiert und weitere Abbrucharbeiten wurden vorgenommen. Nun steht der Arbeit der Dachdecker kein Hindernis mehr im Weg.
In den Sommerferien beginnt die nächste Bauphase der Gesamtsanierung. Wesentliche Sanierungsarbeiten beginnen im Keller des Hauptgebäudes. Auf dem Schulhof wird mit der Vorbereitung für die Verlegung neuer Leitungswege begonnen. Des Weiteren wird die Kletterspinne demontiert und Raum für ein großes unterirdisches Regenwasserrückhaltebecken geschaffen. Leider müssen auch die Grünanlagen vor der Turnhalle und dem Pavillon der Baustellenzufahrt weichen.

2. Schwerpunktschule Sehen

Mit dem Genehmigungsschreiben der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie vom 21.06.2018 sind wir nun ab dem kommenden Schuljahr offiziell “Schwerpunktschule Sehen” und erhalten zusätzliche Unterstützung für unsere inklusive Arbeit.

3. Mensa und Cafeteria

Aufgrund der anstehenden Sanierung endet das Vertragsverhältnis mit unserem bisherigen Caterer Greens zum 31.07.2018. Da die Cafeteria in den Sommerferien in die Mensa ziehen wird, übernimmt Mosaik (Träger der Cafeteria) gemeinsam mit dem neuen Caterer Johannische Dienstleistungen GmbH die Mittagsversorgung ab dem neuen Schuljahr. Die Schulgemeinschaft wird also für die Zeit der Bauarbeiten die Cafeteria und die Mensa am Standort der Mensa finden.
Ich freue mich sehr, dass uns Mosaik als Träger der Cafeteria erhalten bleibt und damit auch das Modell einer elternunterstützten Cafeteria weitergeführt wird. Da sich die Vertragsauflösung mit Greens länger hingezogen hat, wird es zu Beginn des Schuljahres sicher noch einige Anlaufschwierigkeiten geben, die wir aber gemeinsam meistern werden!

4. Schließfächer

Die Schließfächer aus dem Pavillon werden in den Sommerferien in den neuen Erweiterungsbau gebracht. Hoffentlich haben alle Schüler*innen die Ankündigung der Räumung gesehen und ihre Schließfächer für die Ferien leer geräumt…

5. Lehrmittelfonds und Bücherlisten

Wer die Einzahlung in den Lehrmittelfonds immer noch nicht vorgenommen hat, kann dies noch innerhalb der nächsten Woche tun. Hier erneut die Bankverbindung:
Kontoinhaber: Förderverein der Freunde der Fichtenberg-Oberschule – BÜCHER
Bank: Deutsche Bank
IBAN: DE98 100 701 240 128 594 902
BIC: DEUTDEDB101
Betreff: Nachname, Vorname des Kindes, Klasse in diesem Schuljahr

Für ein Kind überweisen Sie bitte 60,00 € und für das zweite Kind 40,00 €. Sollten Sie die Bücher eigenständig erwerben wollen, finden Sie ab der ersten Ferienwoche die Bücherlisten auf der Startseite der Homepage.

6. Erster Schultag nach den Ferien


Am 20. August beginnt bereits wieder das neue Schuljahr.

Klasse 7: Einschulung in der Turnhalle um 10 Uhr / Unterrichtsende 11:30 Uhr
Klasse 8-10: Unterrichtsbeginn 8 Uhr / reguläres Unterrichtsende nach Stundenplan
Klasse 11: Unterrichtsbeginn um 8 Uhr in der Turnhalle / reguläres Unterrichtsende nach Stundenplan
Klasse 12: Unterrichtsbeginn um 9 Uhr in der Turnhalle / reguläres Unterrichtsende nach Stundenplan

Auch der Sportunterricht wird am ersten Schultag stattfinden, so dass bitte auch die Sportsachen am ersten Schultag mitgebracht werden müssen.

Ich wünsche allen Schüler*innen und Kolleg*innen schöne Sommerferien und den Eltern einen sonnigen Sommer!

Andreas Steiner

13. Newsletter 2017/2018

Sehr geehrte Schulgemeinschaft,

dreieinhalb Wochen vor den Sommerferien möchte ich Sie über neue Entwicklungen informieren.

1. Baugeschehen

Im Ergänzugsbau werden die Fliesenarbeiten abgeschlossen, das Linoleum wird verlegt, die LED-Beleuchtung und die Kassettendecken werden installiert. Die Fassade ist auch fertiggestellt, so dass das Gerüst am Ergänzungsbau bereits abgebaut ist. Auch der Einbau des Fahrstuhls steht kurz vor der Vollendung. Für das Dach der Aula werden die nächsten Stahlträger eingebaut. Auf einigen der Träger hat sich der Abschlussjahrgang 2018 mit Unterschriften verewigt. Die letzten Abrissarbeiten im Dachgeschoss des Ostflügels sind nun auch fast abgeschlossen. Dagegen ruhen nun die Putzarbeiten am Ostflügel da Vorarbeiten noch ausstehen.

2. Neues Schulprogramm

Nach einem Entwicklungsprozess im letzten und diesem Schuljahr hat die Schulkonferenz am 04.06. unser neues Schulprogramm beschlossen. In Kürze wird dies auf der Homepage veröffentlicht.

3. Auswertung der Lehrer*innenbewertung

Unser alljährliches Rückmeldeverfahren der Schüler*innen zu ihrem Unterricht ist abgeschlossen und ausgewertet. Die Schüler*innen konnten den Unterricht einschätzen und beurteilen. Sie finden als Anlage zu dieser Mail das Ergebnis im Vergleich zu den vorherigen Befragungen.

Lehrerbewerung Frage 1-16 Lehrerbewertung Frage 17-32

4. “Fichte geht ins Theater”

Der Erfinder dieses Programms, unser pensionierter Kollege, Herr Pöll, steht in der Schaubühne selbst auf der Bühne. Die Polyrealisten werden im Juni ihr neues Stück „After Work“ im Studio der Schaubühne aufführen. Die Premiere ist am 16.6.2018 und weitere Aufführungen finden am 18.6. 19.6 und 20.6. sowie am 22.6. 23.6. und 24.6. 2018 statt.
Leider haben wir diesmal kein Kartenkontingent für unsere Schule erhalten, so dass die Karten direkt bei der Schaubühnen-Theaterkasse bestellt werden müssten.

5. Avon-Lauf

Bei dem diesjährigen Frauenlauf haben sich 67 Fichte-Schülerinnen, Fichte-Lehrerinnen und Fichte-Mamas angemeldet, damit war die Fichte in diesem Jahr die anmeldestärkste Schule von ganz Berlin! Jeder Jahrgang war vertreten! Bei schönstem Laufwetter haben alle Läuferinnen die Strecke gemeistert. Wir danken auch den zahlreichen Eltern, die uns begleitet und die Läuferinnen an der Strecke unterstützt haben. Lisa Steinlein u. Maria Schmiedel

6. Fichte tippt die WM

Wie bei der letzten WM hat Frau Schmiedel wieder ein Tippspiel organisiert.
Für die Teilnahme nur folgenden Link anklicken: fichtetipptdiewm
„Mitglied werden“ anklicken, mit einer Mailadresse anmelden, registrieren, dann bekommt man eine Bestätigungsmail, Aktivierungslink drücken, Tippnamen eingeben (Schüler_innen bitte mit Klasse, z.B. Max_7b oder ClaraQ2), „Mitglied werden“ drücken, auf Tippabgabe gehen und fleißig tippen (Bonusfragen nicht vergessen und Immer rechtzeitig vor dem jeweiligen Spieltag Tipp angeben).
Viel Spaß und ein erfolgreiches Händchen beim Tippen! Maria Schmiedel
Mit freundlichen Grüßen,

Steiner
Schulleiter

12. Newsletter 2017/2018

Sehr geehrte Schulgemeinschaft,

ich möchte Sie mit diesem Newsletter über anstehende Termine bis zum Ende des Schuljahres informieren.

28. / 29. Mai  Theateraufführungen ab 18 Uhr
30. / 31. Mai Abiturprüfungen / kein regulärer Unterricht / Klasse 9 Bewerbungstraining
31. Mai Frühjahrsregatta
05. / 07. Juni Theateraufführungen ab 19 Uhr
06. / 07. Juni Abiturprüfungen / kein regulärer Unterricht / Klassenarbeiten
12. Juni Sitzung der Gesamtelternvertretung ab 19:30 Uhr
18. Juni Sommerkonzert der Bläserklassen ab 19 Uhr
21. Juni Tag der Mathematik
22. Juni Sommerfest ab 13:30 Uhr
29. Juni Abiturzeugnisverleihung ab 18 Uhr
30. Juni Abiturball
02. Juli Projekttag „Schule ohne Rassismus“
03. Juli Waldlauf / MSA-Zeugnisverleihung Klasse 10 um 19 Uhr
04. Juli letzter Schultag / Zeugnisse in der dritten Stunde

Mit freundlichen Grüßen,

A. Steiner

11. Newsletter 2017/1018

Sehr geehrte Schulgemeinschaft,

wir befinden uns auf der Zielgeraden und dennoch stehen mit den Abiturprüfungen und den letzten Klassenarbeiten noch große Herausforderungen vor uns. Ich wünsche uns allen die notwendige Kraft und Energie um mit Freude diese letzte Etappe zu meistern.

1. Baugeschehen

Die Baustelle der Aula wird leider immer mehr zu unserem Sorgenkind. Inzwischen ist die zweite Firma von den Aufgaben der fachgerechten Abrissarbeiten entbunden und die dritte Firma nimmt dann in der kommenden Woche die Arbeiten auf. Erst wenn die entsprechenden Vorarbeiten erledigt sind, kann der Aufbau des Daches weitergehen.
Dafür laufen die Arbeiten am Modularen Ergänzungsbau immer noch im Zeitplan. Inzwischen wird die Außenfassade montiert und auch im Innenbereich läuft alles planmäßig.
Die Planungen für den Sportplatz werden in der kommenden Woche abgeschlossen, so dass die öffentliche Ausschreibung für die Ausführung dann auch sofot startet. Derzeit ist der Baubeginn für den diesjährigen August – direkt nach der Fertigstellung der MEB – geplant. Neben einer 75m-Bahn, einer Weitsprung- und Kugelstoßanlage werden ein Handballspielfeld, und darin integrierte Streetball- und Volleyballfelder auf dem Platz realisiert.

2. “100 Schritte gegen Rasissmus”

Die Fichte hat im Schuljahr 2014/15 den Titel “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage” erhalten. Voraussetzung war damals ein Bekenntnis der Schüler*innen und Lehrer*innen zum Kampf gegen Rassismus.
Die Arbeitsgemeinschaft “Kampf gegen Rassismus” hat nun für den 17. und 18. Mai eine Unterschriftenaktion initiiert, bei der die derzeitige Schüler*innengeneration dieses Bekenntnis erneuert. Ich rufe alle Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen auf, die Ziele einer diskriminierungsfreien Schule zu unterstützen und mit der Unterschrift diesem Anliegen Nachdruck zu verleihen.
In der Folge sollen wieder langfristige und nachhaltige Projekte gestartet werden, um Diskriminierung zu überwinden.

3. Projekt Kinderarche

“Wir brauchen wieder eure Hilfe!
Es gibt viele Kinder die Hilfe benötigen, weil es ihnen nicht so gut geht wie uns. Deshalb sammeln wir Spenden für die Berliner Kinderarche. Spendet Spielzeug, lang haltbare Lebensmittel, gut erhaltene Kleidung für Kinder von 0-18 Jahren, Schulsachen, Hygieneartikel, sowie Kindergeburtstagspartyartikel. Alle Spenden könnt ihr bis zum 25.05.2018 im Sekretariat abgeben.”

Mit freundlichen Grüßen Sophie & Alina

4. Sommerfest

Eine Gruppe von Schüler*innen und Eltern bereitet das diesjährige Sommerfest (22.06.2018) vor. Ein offenes Treffen der Vorbereitungsgruppe findet am 24.05. um 17 Uhr in der Schule statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und können sich im Sekretariat melden.

5. Newsletter der Schüler*innen

Die Schüler*innen geben demnächst einen eigenen Newsletter heraus. Wenn Sie von interessanten Veranstaltungen (Ausstellungen, Theater, Podiumsdiskussionen, Workshops, …) wissen oder andere Infos an die Schüler*innen geben möchten, können Sie sie gerne jederzeit an *protected email* schicken.

6. Prüfungstage und Veranstaltungen

Am 30./31. Mai und am 06./07. Juni finden Abiturprüfungen in der Schule statt. An diesen Tagen findet kein regulärer Unterricht bei uns statt. Allerdings werden an diesen beiden Tagen Projekte zur Berufs- und Studienorientierung für die 9. Klassen durchgeführt und Klassenarbeiten bzw. schriftliche Lernerfolgskontrollen durchgeführt. Außerdem findet am 31. Mai die Frühjahrsregatta statt.
Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Steiner

10. Newsletter 2017/2018

Sehr geehrte Schulgemeinschaft,

am Ende der Osterferien möchte ich Ihnen wieder die neusten Informationen zu unserer Fichte mitteilen. Zuerst wünsche ich aber allen Abiturient*innen und den Schüler*innen der 10. Klassen viel Erfolg, Glück und Ausdauer bei den anstehenden Prüfungen!!

1. Baugeschehen

Sollten wir unsere Aula-Baustelle in “BER” umbenennen? Inzwischen gibt es Probleme mit einer weiteren Firma, so dass an einem sehr neuralgischen Punkt die Arbeiten nicht vorankommen. Dadurch verzögert sich die Fertigstellung des Stahlbaus für das Dach und damit alle weiteren Arbeitsschritte….. Ich bin sehr gespannt wie sich das entwickelt.
Einen ganz anderen Eindruck hinterlässt der Neubau des Ergänzungsbaus. Inzwischen ist das Dach drauf und dicht und der Innenausbau läuft auf Hochtouren. Die Kabel im Innenraum sind verlegt und die Zwischenwände sind fast fertig.
In der Turnhalle werden weiterhin die Fenster der Aula aufgearbeitet und nach den Ferien beginnt die Aufarbeitung der Fenster des Eingangsbereiches.
Die Putzarbeiten konnten aufgrund der kalten Temperaturen nicht fristgerecht begonnen werden, laufen nun aber auch. In den Ferien wurde aber das Kreuzgewölbe im Eingangsbereich wieder hergestellt.
Impresssionen zum Monat März finden Sie wieder auf unserer Homepage im Bautagebuch.

2. Neue Sekretärin

Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Vukobrat ihre Tätigkeit als Sekretärin an der Fichte am Mittwoch, 11.April 2018, aufnehmen wird. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und bin sicher, dass wir mit Frau Golus als Verwaltungsleiterin und Frau Vukobrat ein tolles Team im Verwaltungsbereich der Schule haben.

Hallo, mein Name ist Andrea Vukobrat und ich freue mich bei Ihnen als neue Sekretärin ab dem 11.04.2018 meinen Dienst zu beginnen. Ich komme aus einem größeren Handwerksbetrieb, war viele Jahre im Sekretariat und in der Buchhaltung beschäftigt und freue mich nun auf neue Herausforderungen, ein neues Aufgabengebiet und auf eine gute Zusammenarbeit. Andrea Vukobrat

3. Termine

09. April – Studientag
12. April – Schulkonferenz ab 18 Uhr
12. April – Übergabe der Zwischennoten an Eltern (Verzögerung um eine Woche mgl.)
30. April – Ferientag in Berlin
01. Mai – Feiertag
10. Mai – Feiertag
11. Mai – Ferientag in Berlin
21. Mai – Feiertag
22. Mai – Ferientag in Berlin

Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Steiner