Physik

Physik

Der Fachbereich Physik stellt sich vor.
Das Fach Physik wird an der Fichtenberg-Schule durchgehend in allen Jahrgangsstufen unterrichtet.
In der Mittelstufe ist der Unterricht zweistündig, abgesehen von der 8. Klasse, die einstündig unterrichtet wird.
In der Oberstufe werden Grund- und Leistungskurse angeboten.

In der gesamten Mittelstufe findet der Unterricht einmal wöchentlich in einer Teilungsgruppe statt. Dadurch ist es uns möglich, den Schüler durch regelmäßiges Experimentieren einen interessanten praktischen Zugang zu Physik und Technik zu eröffnen.

Ziel unseres Unterrichtes ist es, den Schülern ein tiefes praktisches und theoretisches Verständnis der Physik in Natur und Technik zu vermitteln, das sie in ihrer Alltagswelt wiederfinden und anwenden können.

Eine Reihe zusätzlicher Angebote ergänzen den Unterricht. Dies sind insbesondere:

der Ergänzungskurs Relativitätstheorie in der Oberstufe (siehe eigener Beitrag),
der Grundkurs Astronomie, in dem auch Schüler der Mittelstufe teilnehmen können, um mehr über unser Sonnensystem, die Sterne und unser Weltall zu erfahren,
der Energierundgang und der Energietag in den 7. Klassen, in denen wir die Schüler der 7. Klassen an das Thema Energiesparen heranführen.

Auch im Wahlpflichtfach NTU (siehe eigener Beitrag) ist die Physik gleichberechtigt mit der Biologie und Chemie vertreten.


Rahmenpläne und Schulinternes Curriculum.
Hier finden Sie unser aktuelles schulinternes Curriculum und die letzten Protokolle der Fachkonferenzen.

Rahmenlehrpläne in Berlin


Eine Auswahl empfehlenswerter Seiten im Internet zu physikalisch-technischen Themen.

Welt der Physik » | Leifi Physik » | Physik für Kids » | Bild der Wissenschaft »

 

« Zurück zur Fächerübersicht

Print Friendly, PDF & Email