Schulhofbegrünung

2009 und 2010 hat die Fichtenberg-Oberschule den Titel „Klimaschule“ erhalten. In Folge dieser Auszeichnung erhielt sie jeweils ein Preisgeld im Umfang von 17000,-Euro, das für die Umgestaltung des Schulhofs genutzt werden soll.

Im März dieses Jahres haben mit Unterstützung von „Grün macht Schule“, dem Grünflächenamt und zwei Landschaftsplanern aus fast allen Klassen Schülerinnen und Schüler an einem Workshop teilgenommen, in dem gemeinsam geplant wurde, wie der Schulhof aussehen soll. Das von den Landschaftsplanern entworfene Ergebnis wurde von allen schulischen Gremien befürwortet. Am 1.7.2010 fand daraufhin ein Schulhoffest statt, auf dem mit vielerlei Aktivitäten für die Neugestaltung des Schulhofs bei den Eltern und der Öffentlichkeit geworben wurde.

Im Oktober wird mit der Umsetzung von Teilen der Planung begonnen werden, jedoch ist es klar, dass die Preisgelder und die beim Schulhoffest gesammelten Einnahmen und Spenden (2000€) nur einen kleinen Teil der Umbaukosten abdecken werden. Weiteres Engagement ist notwendig…….

Schulhof-Entwurf-color-01
Der Entwurf hier als PDF – Grafik. »

Print Friendly, PDF & Email