Paraguay – Austausch

Seit dem Schuljahr 2018/19 bietet die Fichtenberg Oberschule in Zusammenarbeit mit der Goethe Schule Asunción / Paraguay die Möglichkeit, in der Zeit von November bis März eine/n Austauschschüler/in aus Paraguay für 4 Monate bei sich aufzunehmen und  -falls gewünscht – für ca. 2-4 Monate (über die dt. Sommerferien) nach Paraguay in eine Gastfamilie zu gehen.

Der Austausch empfiehlt sich zeitlich in der 10ten Klasse. Die Schüler*innen nehmen an der Fichte sowie an der Goethe-Schule am Unterricht teil und haben dort zusätzlich Spanischunterricht. Es gibt zudem Ausflugsprogramme.

Erste Informationen gibt es auf der Präsentation des Paraguay-Teams der Goetheschule: Vorstellung_Schueleraustausch PPT 2022

Die Entscheidung, einen paraguay. Austauschschüler bei sich zu Hause aufzunehmen, muss bis ca. Ende August fallen durch Abgabe des Steckbriefes. Wenn die paraguay. Gruppe im Dezember in Deutschland ist, findet ein Infoabend statt, der von Herr Miethke (Ansprechpartner der Goetheschule) durchgeführt wird und auf dem alle Fragen zu einem eventuellen Gegenbesuch in Paraguay gestellt werden können. Wenn man einen Gastschüler bei sich aufnimmt, muss man nicht nach Paraguay gehen – aber man kann. Diese Entscheidung kann erst gegen Ende des Jahres fallen.

Anmeldeformular: Bitte als Worddokument per Email senden (an Frau Kück – Emailadresse).

Infos zur Schule: http://www.goethe.edu.py/
Ausflug Chaco
Ausflug Wasserfälle