Neues im März 2016

Newsletter des Schulleiters vom 12.03.2016

Sehr geehrte Mitglieder der Schulgemeinschaft,

hier in gewohnter Art wieder einige Informationen.

1. Die Fichte ohne Cafeteria?

Im Moment ist die Personallage in der Cafeteria so angespannt, dass ein Weiterbetrieb mit gewohnten Öffnungszeiten nicht mehr möglich erscheint! Mit dem Verlust der Cafeteria würde ein wichtiges Element der Fichte verloren gehen und die Aufenthaltsqualität für die Schülerinnen und Schüler deutlich sinken. Es wäre sehr schön, wenn wir dieses Schreckensszenario abwenden könnten.
Sollten Sie, liebe Eltern, auch nur für wenige Stunden im Monat („kleine Dienste“ für zwei Stunden möglich), Zeit finden, um die Cafeteria zu unterstützen, bitte ich Sie um Kontaktaufnahme mit Frau Hoffmann (ed.be1505936930w@uri1505936930boht1505936930) und Frau Keinhorst (ed.be1505936930w@kal1505936930lemra1505936930). Mit einer Rückmeldung gehen sie noch keine Verpflichtung ein, sondern signalisieren lediglich die Bereitschaft zur Unterstützung. Auch ich werde einmal im Monat die Cafeteria unterstützen bis sich die Lage wieder stabilisiert hat.

[spacer height=“20px“]
2. Kulturelle Höhepunkte vor Ostern

Am 16.03. führen ab 18:30 Uhr die Theaterkurse der 10. und 11. Klasse ihr Stück „Einer für Alle – Alle für Einen“ in der Neukölner Oper (Karl-Marx-Straße 131-133) auf.

Die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Kunst der Jahrgangsstufe 12 eröffnen ihre Ausstellung am 17.03. um 18 Uhr in der Patmos Gemeinde (Gritznerstraße 18-20). Musikalisch wird die Eröffnung der Vernissage von unserer Bläserklasse begleitet.

[spacer height=“20px“]
3. Elternsprechtag

Am 07. April erhalten die Schüler/innen der Klassen 7 – 10 wieder ihre Notenübersicht. In dieser Übersicht können die unterrichtenden Lehrer/innen vermerken, wenn sie die Eltern am Elternsprechtag (13.04.2016 – 16:30 – 19:30 Uhr) sprechen möchten.
Am zweiten Elternsprechtag des Schuljahres können aber auch die Eltern Gesprächstermine vereinbaren. Die Gesprächstermine können ab dem 11.04. in Listen vor dem Lehrerzimmer eingetragen werden.

4. Weitere Hinweise

Am 18.03 finden die Präsentationsprüfungen der 10. Klassen statt. An diesem Tag haben die Schüler/innen der anderen Klassenstufen keinen Unterricht.

Leider ist das Sekretariat der Schule derzeit nicht besetzt. Eine kurzfristige Veränderung dieser Herausforderung ist leider nicht zu erwarten, so dass ich die Eltern und Schüler/innen um Verständnis für die vorhandenen und zu erwartenden Einschränkungen bitte. Da Kolleginnen und Kollegen freiwillig in ihren Freistunden den Telefondienst übernehmen, können wir wenigstens die Erreichbarkeit der Schule häufiger sicherstellen.
Bitte nutzen Sie die Mailbox oder die Email-Adresse ten.e1505936930luhcs1505936930rebo-1505936930grebn1505936930ethci1505936930f@ofn1505936930i1505936930.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

Andreas Steiner

Print Friendly, PDF & Email