Spanisch

¡Bienvenidos al instituto Fichtenberg!

Das Fach Spanisch wird an unserer Schule als zweite (ab Klasse 7) und als dritte Fremdsprache (ab Klasse 10) angeboten.

Bereits jetzt wird Spanisch von über 400 Millionen Menschen auf der ganzen Welt gesprochen und das Erlernen der Sprache ermöglicht das Erschließen eines facettenreichen Kulturraumes. Auch berufliche Chancen in Industrie und Handel, bei Banken und Versicherungen, in der Politik und im Tourismus werden durch das Beherrschen der spanischen Sprache enorm erweitert.
 
Map-Hispano
… mehr zur spanischen Sprache »
 

Bei Schülerinnen und Schülern erfreut sich das Fach Spanisch großer Beliebtheit. Als zweite Fremdsprache wird Spanisch in der 7. Klasse vierstündig und ab der 8. Klasse vierstündig unterrichtet. In den Jahrgangsstufen 7 und 8 findet wöchentlich jeweils eine dieser Stunden als Teilungsstunde statt. Das bedeutet, dass die Lehrkraft zweimal die gleiche Stunde mit jeweils nur der Hälfte der Klasse durchführt. Dadurch können einzelne Schülerinnen und Schüler gezielter gefördert werden und der Sprechanteil der Lerndenden erhöht sich in der kleinen Gruppe erheblich. Als dritte Fremdsprache findet der Unterricht dreistündig ab der 10. Klasse statt.

In der Oberstufe kann Spanisch als Leistungskurs (5 Stunden pro Woche) oder als Grundkurs (3 Stunden pro Woche) durchgängig bis zum Abitur belegt werden. Die Lernenden können das Fach schriftlich, mündlich oder als 5. Prüfungskomponente ins Abitur einbringen.

Seit einigen Jahren bestehen Schulpartnerschaften mit Schulen in Albacete und Murcia und es fanden schon mehrer Schülerfahrten und Gegenbesuche statt. Der Leistungskurs Spanisch fährt mittlerwei das 3. Jahr in Folge nach Barcelona und realisiert dort interkulturelle Projekte.

Ein besonderes Ereignis war die Fahrt nach Peru im Herbst 2010, bei der eine Schülergruppe der Peru-AG die dortige Austauschschule in Chiclayo besuchte und dort u.a. aktuelle Umweltprojekte kennen lernte.

 

« Zurück zur Fächerübersicht

Print Friendly, PDF & Email